Geschichte von Burgstemmen

Die Entstehung der Siedlergemeinschaft Burgstemmen

Am 22. Juli 1959 wurde die Siedlergemeinschaft in Burgstemmen von acht Männern ins Leben gerufen.

In dem Gründungsprotokoll heißt es dazu:

"Nachdem nun die ersten Häuser in der neuen Siedlung (Oder-Neiße-Weg) entstanden sind, hat man sich zu einer Interessengemeinschaft zusammengetan."

 

Unsere Geschichte im kleinen Auszug, schaut mal rein

Bitte anklicken !